Datenschutzerklärung

Libra Markets (das “Unternehmen”) verpflichtet sich, die Privatsphäre Ihrer persönlichen Daten zu schützen. Diese Datenschutzerklärung gilt für Ihre Nutzung der Handelsplattform Libra Markets (die “Plattform”) und regelt die Datenerhebung und -nutzung in Bezug auf die über die Plattform angebotenen Dienstleistungen (die “Dienstleistungen”). Diese Datenschutzerklärung, zusammen mit jeder anderen Vereinbarung, die Ihre Nutzung der Plattform regelt, gibt eine Erklärung über die Behandlung der persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die von Ihnen im Rahmen Ihrer Nutzung der Plattform oder von Webseiten Dritter gesammelt werden und beschreibt, wann und wie wir diese Datenschutzerklärung ändern können und gibt an, wie Sie uns bei Fragen oder Anmerkungen kontaktieren können. Durch die Nutzung der Plattform stimmen Sie den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenpraktiken zu.
Wir sammeln persönliche Informationen über Sie und das Gerät, das Sie verwenden, wenn Sie unsere Dienste über die Plattform nutzen oder anderweitig mit dem Unternehmen interagieren.

1. Persönliche Daten
Persönliche Informationen” ind Informationen, die wir direkt mit einer bestimmten Person oder Einrichtung in Verbindung bringen, wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummern, E-Mail-Adresse, Zahlungsinformationen, eindeutige Geräte-ID (die “UDID”), Standort des Geräts, Datum der Nutzung der Plattform, etc.
Sie” und “Ihr” bezieht sich auf Sie, die Person, die auf die Plattform und die darin angebotenen Dienste zugreift und damit diese Datenschutzerklärung akzeptiert. Jede Verwendung der obigen Terminologie oder anderer Wörter in der Singular-, Plural-, Groß- und Kleinschreibung wird als austauschbar angesehen und bezieht sich daher auf dasselbe.

2. Wie persönliche Informationen über Sie gesammelt werden
Wir sammeln Informationen über Sie auf drei Arten:
a. Von Ihnen bereitgestellte Informationen Wir sammeln Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich für die Nutzung der Plattform registrieren oder uns auf andere Weise mitteilen. Die Bereitstellung von Informationen durch Sie kann ohne Einschränkung Folgendes beinhalten: Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, oder sich für die Teilnahme bei unseren Partnerunternehmen registrieren, kann das Unternehmen persönliche Kontakt- und Abrechnungsdaten erfassen, die für die Bereitstellung von Unternehmensdienstleistungen oder die von Ihnen ausgeführte Interaktion erforderlich sind.
b. Bei der Einrichtung oder Änderung eines Kontos beim Unternehmen können wir Benutzeridentifikationsinformationen, Passwörter und/oder Antworten auf Sicherheitsfragen sammeln, die Sie für zukünftige Anmeldungen verwenden werden.
c. Bei der Interaktion mit unseren Kundendienstmitarbeitern oder anderen Personen, die im Namen des Unternehmens handeln, oder wenn Sie Informationen auf unserer Plattform eingeben, können wir auch persönliche Daten und andere Informationen erfassen. Wir können Telefonanrufe, E-Mails, Live-Chats oder andere Kommunikationen zwischen Ihnen und unseren Kundendienstmitarbeitern oder anderen Mitarbeitern oder Vertretern überwachen und aufzeichnen.

3. Informationen, die wir automatisch sammeln
Wir sammeln automatisch eine Vielzahl von persönlichen Informationen, die mit Ihrer Nutzung der Plattform oder der Dienste des Unternehmens verbunden sind. Jedes Mal, wenn Sie die Plattform besuchen, werden automatisch persönliche Informationen gesammelt, die Sie im Allgemeinen nicht persönlich identifizieren und ohne Einschränkungen enthalten können: UDID, IP-Adresse, Land, Stadt (falls vorhanden), Verbindungsgeschwindigkeit, Abholdatum, Wochentag, Uhrzeit (Stunde), Spracheinstellungen sowie alle von Ihnen direkt zur Verfügung gestellten Informationen, die es dem Unternehmen ermöglichen, Ihre Nutzung der Plattform zum Zwecke der Verbesserung der Plattform und der Dienste zu bewerten.

4. Verwendung von Cookies
"Cookies" beziehen sich auf eine kleine Textdatei, die eine Webseite auf Ihrer Festplatte ablegen kann, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf der Plattform zu sammeln. Das Cookie überträgt diese Informationen an das Plattform-System, das im Allgemeinen der einzige Computer ist, der es lesen kann. Wir verwenden Cookies auf der Plattform, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und mehrfache Anmeldungen oder Passwortauthentifizierungsanfragen zu vermeiden.
Darüber hinaus kann Ihre Nutzung der Plattform Sie an bestimmte Werbetreibende oder Drittanbieter weiterleiten, die ebenfalls Cookies oder ähnliche Web-Tags (kleine Textdateien auf Ihrem Computer oder Gerät) oder ähnliche Technologien verwenden, um Ihren Computer oder Ihr Gerät zu identifizieren und Ihre Präferenzen und andere Daten zum Zwecke der Personalisierung Ihrer Besuche aufzuzeichnen. Damit soll festgestellt werden, welche Bereiche und Funktionen beliebt sind, und um Ihre Erfahrung und Nutzung der bereitgestellten Dienste und Plattformen zu verbessern.
Je nach verwendetem Gerät können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder löscht, was jedoch zum Verlust einiger Funktionen auf der Plattform führen kann.

5. Die Verwendung von Web Beacons
Das Unternehmen kann Web Beacons, d.h. kleine grafische Bilder auf einer Webseite oder einem HTML-Code, zur Überwachung der Interaktion mit der Plattform oder von E-Mails verwenden. Web Beacons, die sehr klein sind und die gleiche Farbe wie der Hintergrund haben, sind in der Regel unsichtbar.

6. Plattform-Nutzungsaktivität
Durch Ihren Zugriff auf die Plattform sammeln wir automatisch bestimmte persönliche Informationen über Ihre Nutzung der Plattform, wie Ihre IP-Adresse, Browsertyp, Datum und Uhrzeit, die Webseite, die Sie vor dem Besuch unserer Plattform besucht haben, Ihre Aktivitäten und Downloads auf unserer Plattform und zusätzliche analytische Informationen, die mit der Plattform verbunden sind.

7. Informationen aus anderen Quellen
Der Nutzer kann sich über Dienste von Drittanbietern wie Facebook bei der Plattform und den Diensten anmelden. Indem Sie sich über einen Drittanbieterdienst oder anderweitig über Drittanbieterdienste anmelden, gestatten Sie dem Unternehmen und seinen verbundenen Unternehmen den Zugriff auf Informationen zu Ihrem Konto bei einem solchen Drittanbieter, die ohne Einschränkungen Ihre Profilinformationen und Datenschutzeinstellungen enthalten können. Darüber hinaus erkennen Sie an, dass diese Dritten möglicherweise auf Informationen über Ihre Nutzung der Dienste des Unternehmens zugreifen können.

8. Verwendung der über Sie gesammelten persönlichen Daten durch das Unternehmen
Das Unternehmen kann die über Sie gesammelten persönlichen Daten für eine Vielzahl von Geschäftszwecken verwenden, einschließlich der folgenden:
Für die Bereitstellung von Kundendienstleistungen für Sie;
Um Produkte oder Dienstleistungen zu identifizieren und vorzuschlagen, die Sie interessieren könnten;
Zur Überprüfung Ihrer Identität und zur Aufzeichnung Ihrer Transaktionen und Interaktionen mit uns;
Für die Bearbeitung der Transaktionen, falls zutreffend;
Für interne Geschäftsentscheidungen über aktuelle und zukünftige Serviceangebote;
Zum Erstellen, Ändern, Verbessern, Entfernen oder Reparieren unserer Dienste und deren Leistung;
Für die Bereitstellung maßgeschneiderter Benutzererlebnisse, einschließlich personalisierter Serviceangebote;
Zum Schutz unserer Rechte, Interessen, der Sicherheit und des Eigentums unserer Kunden, Dienstleister und anderer Dritter und verbundener Unternehmen;
Das Unternehmen nutzt Drittanbieter, Unterauftragnehmer, Netzwerkwerber und andere Unternehmen, um Ihnen im Namen des Unternehmens verschiedene Dienstleistungen anzubieten. Diesen Anbietern können Ihre Daten, einschließlich Ihrer nicht persönlich identifizierbaren Daten (wie Ihre IP-Adresse und Ihre UDID), zum Zwecke der Ausführung der Funktionen, für die das Unternehmen sie eingesetzt hat, zur Verfügung gestellt werden oder Zugang dazu haben. Sofern solche Anbieter Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, sind sie zur Vertraulichkeit verpflichtet; und
Das Unternehmen kann personenbezogene Daten im Zuge der Übertragung des Unternehmens offenlegen und verwenden, um Streitigkeiten zu lösen, Probleme zu beheben, die Nutzungsbedingungen der Plattform oder andere gesetzliche Rechte durchzusetzen (zum Beispiel, wenn dies zum Schutz des geistigen Eigentums des Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist), oder um Sie auf Änderungen unserer Richtlinien oder Nutzungsbedingungen hinzuweisen, die Ihre Nutzung der Plattform beeinträchtigen könnten.

9. Verwendung zur Betrugsprävention
Wir können Persönliche Informationen für Ermittlungen oder zur Verhinderung von Betrug oder Netzwerkmissbrauch und zum Schutz unserer Benutzer verwenden.

10. Wann wir gesammelte Informationen über Sie weitergeben
Mit Ausnahme der in dieser Richtlinie beschriebenen Fälle verkauft, lizenziert oder stellt das Unternehmen Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an unabhängige Dritte zur Verfügung, die sich außerhalb unserer Unternehmensfamilie befinden. Ohne Abweichung von den oben genannten Bestimmungen kann das Unternehmen jedoch Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung, die Sie entweder schriftlich, online, durch "Click-through"-Vereinbarungen und Downloads erhalten haben, an unabhängige Dritte weitergeben, wenn Sie die Bedingungen für die Offenlegung bestimmter Dienste akzeptieren oder mündlich, wenn Sie mit unseren Kundenservicemitarbeitern in Kontakt treten.

11. Zugang zu Dritten
Sollten Sie bei der Nutzung der Produkte und Dienstleistungen der Plattform oder des Unternehmens aufgefordert werden, einen Benutzernamen oder ein Passwort zu wählen, sollten Sie Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben. Wenn Sie Ihr Kontopasswort oder Ihre Sicherheitsfragen an Dritte weitergeben, erhalten diese Dritten Zugang zu Ihren persönlichen Daten, wenn sie mit Ihrem Kontopasswort auf Ihr Konto zugreifen.

12. Bei einer Unternehmensübertragung
Das Unternehmen kann Informationen über Sie als Teil einer Unternehmensübertragung verkaufen, offenlegen oder übertragen. Z.B. bei einer Fusion oder Übernahme, eines Joint Ventures, einer Unternehmenssanierung, einer Finanzierung oder eines Verkaufs von Firmenvermögen, oder im unwahrscheinlichen Fall eines Konkurses oder einer Insolvenz, bei der solche Informationen an Dritte als Geschäftsvermögen in der Transaktion übertragen werden können.

13. Für Rechtsverfahren & -schutz
Das Unternehmen kann persönliche Informationen und andere Informationen über Sie oder Ihre Mitteilungen offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass der Zugriff, die Verwendung, die Aufbewahrung oder die Offenlegung solcher Informationen vernünftigerweise notwendig ist: (i) Um geltenden Gesetzen, Vorschriften, rechtlichen Verfahren oder durchsetzbaren behördlichen Anträgen nachzukommen;
oder
(ii) Zur Durchsetzung oder Anwendung von Vereinbarungen oder zur Initiierung, Erbringung, Abrechnung und Einziehung von Dienstleistungen und Produkten (auch an Inkassobüros, um Zahlungen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten);
(iii) Zum Schutz unserer Rechte oder Interessen, unseres Eigentums oder der Sicherheit anderer;
oder
(iv) Zur Unterstützung bei Ansprüchen, Streitigkeiten oder Rechtsstreitigkeiten - vor Gericht oder anderswo;
oder
(v) Zur Erleichterung oder Überprüfung der angemessenen Berechnung von Steuern, Gebühren oder anderen Verpflichtungen, oder in einer Notsituation.

14. Wie wir persönliche Daten speichern und schützen
Das Unternehmen verwendet eine Vielzahl von physischen, elektronischen und verfahrenstechnischen Sicherheitsvorkehrungen, um personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff, Verwendung oder Offenlegung zu schützen, solange sie unter unserer Kontrolle sind. Leider kann für keine Datenübertragung über das Internet vollständige Sicherheit garantiert werden. Infolgedessen kann das Unternehmen, obwohl es solche Maßnahmen verwendet, keine Garantie für den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung persönlicher Daten unter unserer Kontrolle übernehmen, und Sie stellen uns persönliche Daten auf eigenes Risiko zur Verfügung. Sie sollten immer mit der Art und Weise, wie Sie mit Ihren persönlichen Daten umgehen und sie weitergeben, vorsichtig sein und es vermeiden, persönliche Daten über unsichere E-Mails, soziale Netzwerke oder andere Internetkanäle zu versenden. Aufbewahrung und Entsorgung. Das Unternehmen bewahrt Informationen nur so lange auf, wie wir einen geschäftlichen oder steuerlichen Bedarf dazu haben, oder wie es die geltenden Gesetze, Verordnungen und/oder behördlichen Anordnungen erlauben. Bei der Entsorgung personenbezogener Daten verwendet das Unternehmen angemessene Verfahren, um diese zu löschen oder unlesbar zu machen, einschließlich der Vernichtung von Dokumenten und des Löschens elektronischer Medien.

15. Transfer in andere Länder
Das Unternehmen kann Ihre Daten so lange speichern, wie es für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke erforderlich ist, und kann von Zeit zu Zeit Ihre Daten an Unternehmen in verschiedenen Ländern außerhalb Ihres Landes, in dem das Unternehmen Niederlassungen unterhält, übertragen oder den Zugriff darauf gestatten, und durch die Nutzung der Plattform stimmen Sie der Übermittlung Ihrer Daten außerhalb Ihres Landes zu.
Der Nutzer stimmt der Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb des Wohnsitzes des Nutzers zu. Indem Sie Ihre persönlichen Daten an das Unternehmen übermitteln, bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu einer solchen globalen Übermittlung von persönlichen Daten.

16. Antrag auf Entfernung Ihrer Daten
Der Benutzer kann einen Antrag auf Entfernung der persönlichen Daten des Benutzers aus dem System des Unternehmens stellen, indem er eine E-Mail an das Unternehmen sendet: support@libramarkets.info, Daraufhin werden Ihr Konto und die zugehörigen Informationen gelöscht. Außer wenn Sie eine Kopie Ihrer Daten und Aufzeichnungen im Archiv des Unternehmens gemäß den geltenden Gesetzen, oder für geschäftliche Zwecke aufbewahren möchten, wird das Unternehmen angemessene Anstrengungen unternehmen, um Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten.

17. Aktualisierungen der Datenschutzerklärung
Das Unternehmen kann diese Datenschutzbestimmungen jederzeit ändern und wird Sie auf den neuesten Stand bringen oder unsere Praktiken erläutern. Sie sollten sich immer auf diese Richtlinie beziehen, um die neuesten Informationen und das Datum des Inkrafttretens von Änderungen zu erfahren.

18. Kontakt
Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an compliance@libramarkets.info.